Angebote zu "Mütter" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Bremer-Hübler, U: Streß und Streßverarbeitung i...
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.1990, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Streß und Streßverarbeitung im täglichen Zusammenleben mit geistig behinderten Kindern, Titelzusatz: Eine empirische Studie zur Situation der Mütter, Autor: Bremer-Hübler, Ulrike, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Familie // Psychologie // Ehe // Liebe // Partnerschaft // Freundschaft // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Pädagogik // Behinderte // Familienpsychologie // Sonderpädagogik: körperliche Beeinträchtigungen // Sonderpädagogik: Lernschwierigkeiten // Unterricht für Schüler mit Sozialen- // Emotionalen // oder Verhaltensstörungen, Rubrik: Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Seiten: 343, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 11): Pädagogik / Education / Pédagogie (Nr. 444), Gewicht: 441 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Kaufhold-Wagenfeld, Marie-Luise: Mütter brauche...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.09.1996, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mütter brauchen Raum, Titelzusatz: Arbeit und Selbstbild von Müttern, Autor: Kaufhold-Wagenfeld, Marie-Luise, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bildungssystem // Bildungswesen // Frau // Gesellschaft // Politik // Recht // Gender Studies // Geschlechterforschung // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Pädagogik // Behinderte // Soziologie // Familie // Jugend // Alter // Soziologie: Familie und Beziehungen // Erwachsenenbildung // lebenslanges Lernen // Sonderpädagogik: körperliche Beeinträchtigungen // Fachspezifischer Unterricht // Schule und Lernen: Philosophie und Ethik // Unterricht für Schüler mit Sozialen- // Emotionalen // oder Verhaltensstörungen // Bildungssysteme und // strukturen, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 212, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 11): Pädagogik / Education / Pédagogie (Nr. 687), Gewicht: 282 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Babysitter, 45663
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebe Mütter, liebe Väter, mein Name ist Lena. Ich komme aus Recklinghausen und studiere Soziale Arbeit in Bochum. Ich habe im Rahmen meines Fachabiturs ein Jahrespraktikum in einem Kindergarten gemacht. Ebenfalls habe ich ein 70-tägiges Praktikum in einer Förderschule für geistig behinderte Kinder und Jugendliche gemacht. Ich habe auch eine 4-jährige Cousine, auf die ich oft aufpasse. Einige Erfahrungen mit Kindern sind also schon vorhanden. Ich würde mich freuen, wenn Interesse besteht, mich als Ihre Kinderbetreuerin, auszuwählen.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Geistig behinderte Frauen als Mütter. Ihr Leben...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geistig behinderte Frauen als Mütter. Ihr Leben - unsere Vorurteile - gemeinsame Wege ab 12.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Der aktuelle Hartz IV-Ratgeber
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Leistungen kennen und nutzenErwerbslose und deren Angehörige haben oftmals mehr Ansprüche, als sie wissen. Der aktuelle Hartz IV-Ratgeber informiert mit vielen Beispielen über alle Rechte:Arbeitslosengeld II/SozialgeldUnterkunft und HeizungLeistungen zur Bildung und kulturellen TeilhabeRechte und Pflichten aus der EingliederungsvereinbarungZusatzleistungen für werdende Mütter, Alleinerziehende, behinderte und kranke MenschenLeistungen zur Eingliederung von Langzeitarbeitslosen und SelbstständigenFinanzielle Hilfen in Härtefällen und besonderen LebenssituationenAktuelle Ansprüche gegenüber Kranken-, Pflege-, Unfall- und RentenversicherungPflicht zur Stellung von Rentenanträgen Bestens geeignet für die Leistungsberechtigten und deren Angehörige, für kommunale Träger, Jobcenter, Sozialversicherungsträger, Renten- und Sozialberater und Betreuer hilfebedürftiger Menschen.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Der aktuelle Hartz IV-Ratgeber
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Leistungen kennen und nutzenErwerbslose und deren Angehörige haben oftmals mehr Ansprüche, als sie wissen. Der aktuelle Hartz IV-Ratgeber informiert mit vielen Beispielen über alle Rechte:Arbeitslosengeld II/SozialgeldUnterkunft und HeizungLeistungen zur Bildung und kulturellen TeilhabeRechte und Pflichten aus der EingliederungsvereinbarungZusatzleistungen für werdende Mütter, Alleinerziehende, behinderte und kranke MenschenLeistungen zur Eingliederung von Langzeitarbeitslosen und SelbstständigenFinanzielle Hilfen in Härtefällen und besonderen LebenssituationenAktuelle Ansprüche gegenüber Kranken-, Pflege-, Unfall- und RentenversicherungPflicht zur Stellung von Rentenanträgen Bestens geeignet für die Leistungsberechtigten und deren Angehörige, für kommunale Träger, Jobcenter, Sozialversicherungsträger, Renten- und Sozialberater und Betreuer hilfebedürftiger Menschen.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
»Hüterinnen der Nation«
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der nationalsozialistischen Ideologie sollte die Geburtshilfe die Gefährdung von Mutter und Kind senken, um die Gesundheit des deutschen Volkes zu bewahren. Das galt freilich nur in Bezug auf "gesunde" und "rassisch reine" Mütter. In diesem Sinne "Hüterinnen der Nation", erfuhren Hebammen seit 1933 nicht nur einen Statusgewinn, ihre Tätigkeit wurde auch professionalisiert und die Geburtshilfe rationalisiert. Wiebke Lisner untersucht sowohl diesen Aspekt als auch den Alltag der niedergelassenen Hebammen im ländlichen Umfeld. Sie hatten zu den von ihnen betreuten Frauen ein Vertrauensverhältnis aufgebaut und gerieten durch ihren Auftrag, zum Beispiel "erbkranke" Frauen und behinderte Neugeborene an den Amtsarzt zu melden, nicht selten in Gewissenskonflikte.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
»Hüterinnen der Nation«
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der nationalsozialistischen Ideologie sollte die Geburtshilfe die Gefährdung von Mutter und Kind senken, um die Gesundheit des deutschen Volkes zu bewahren. Das galt freilich nur in Bezug auf "gesunde" und "rassisch reine" Mütter. In diesem Sinne "Hüterinnen der Nation", erfuhren Hebammen seit 1933 nicht nur einen Statusgewinn, ihre Tätigkeit wurde auch professionalisiert und die Geburtshilfe rationalisiert. Wiebke Lisner untersucht sowohl diesen Aspekt als auch den Alltag der niedergelassenen Hebammen im ländlichen Umfeld. Sie hatten zu den von ihnen betreuten Frauen ein Vertrauensverhältnis aufgebaut und gerieten durch ihren Auftrag, zum Beispiel "erbkranke" Frauen und behinderte Neugeborene an den Amtsarzt zu melden, nicht selten in Gewissenskonflikte.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Geistig behinderte Frauen als Mütter. Ihr Leben...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geistig behinderte Frauen als Mütter. Ihr Leben - unsere Vorurteile - gemeinsame Wege ab 12.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot